Kurztrip nach Österreich ins “Alpenstern Panoramahotel”

Wir brauchten eine Auszeit vom stressigem Alltag. Zeit für uns als Paar sowie, Zeit das jeder einzelne von uns Kraft tanken kann.

kupfer.liebe

Für uns war das Alpenstern Panoramahotel die perfekte Wahl da wir Wellness sowie die Berge erkunden perfekt miteinander verbinden konnten. Wir hatten uns für das Paket “Zeit zu Zweit entschieden. In diesem Paket konnten wir 4 Tage unsere Seele baumeln lassen.


NICE TO KNOW:

Das 4 Sterne Hotel liegt im wunderschöne Damüls. Im Familienbetrieb wird die Gastfreundschaft groß geschrieben. Der Familienbetrieb besteht aus Familie Bischof & Steinfeld. Die Familien haben sich als oberstes Ziel gesetzt: ” Wir möchten, dass auch Sie sich bei uns genauso fühlen. Wie zuhause eben.”

Das Hotel besticht mit 770 qm Wellness, einem Fitnessraum, reichhaltigem Frühstücksbuffet,Getränke und Snacks an der Vitaminbar, tgl. Sauna-Rituale, einem 5-Gang- Wahlmenü und einem Outdoorpool mit Panoramablick.


Hotel Zimmer

Wir verbrachten unsere 4 Tage im Zimmer “Vergissmeinnicht”. Das Zimmer überzeugte mit minimalistischer Einrichtung, Goldakzenten sowie liebevollen Details der Familien. Das Badezimmer war ausgestattet mit einer Regendusche sowie einem separaten WC. Das Boxspringbett ließ uns schlafen wie auf Wolke 7 ! Doch der süd-östliche Panorama-Ausblick vom Balkon war unser Highlight.


Kulinarik

Jeden Morgen wurde man in den Tag begrüßt mit einer Morgenzeitung. Diese informierte einen über das Wetter,Angeboten zur Tagesgestaltung sowie durfte man beim 5 Gänge Menü Wünsche äußern sowie zwischen 3 Hauptgängen auswählen (1 vegetarische Variante).

Beim reichhaltigem Frühstücksbuffet gab es eine große Auswahl von frischen Säften, Backwahren, Joghurts, Müslis, Aufstrichen……

Das kulinarische Duo überzeugte jeden Abend mit einem atemberaubenden 5 Gänge Menü.


SPA Bereich


Ich möchte mich auf diesem Wege bedanken bei dem ganzem Alpenstern Team und ganz besonders den Familien “Bischof & Steinfeld”. Für ihre so ehrliche Gastfreundschaft und ihrem aufmerksamen Personal. Ein ganz besonderes Dank gilt auch Oliver Polster der für uns die gute Seele an der Bar war.

Die Reise haben wir selber bezahlt. Die Werbung kommt vom Herzen weil wir als Urlauber so zufrieden waren.

signature

Subscribe so you don’t miss a post

Sign up with your email address to receive news and updates!

Subscribe so you don’t miss a post
Sign up with your email address to receive news and updates!

Subscribe so you don’t miss a post
Sign up with your email address to receive news and updates!

Kommentar verfassen

No Comments Yet.

Erfahre mehr über unseren Podcast!

Erfahre mehr über unseren Podcast!

Wir sind Josi [@kupfer.liebe] und Nadine [@nadineisnthome]!
Wie im echten Leben reden wir in unserem Podcast über alles, was uns so bewegt.
Und das bei sehr viel Kaffee. Sei es der neueste Modetrend oder warum es manchmal echt hart ist eine Frau zu sein. Komm’, mach’ dir einen Kaffee und setz dich zu uns!

Previous
Folge 1: “speed dating”
Kurztrip nach Österreich ins                             “Alpenstern Panoramahotel”

%d Bloggern gefällt das: